Millie Allen und Balou Star gewinnen den 1.40m Grand Prix von Aintree in spektakulärer Form.

Bereits am Freitag zeigten sich Millie und Balou Star in bestechender Form, als sie mit nur 0,01 Sekunden Rückstand zum Sieger den zweiten Platz im 2-Phasen 1.40m Springen belegten.

Die nächsten Stationen führen Millie und Balou Star auf das europäische Festland zurück. Vom 25.-28. Oktober ist ihre Teilnahme beim CSI in Peelbergen, NL und vom 31. Okt – 4. Nov. das CSI in Lier, BE geplant. Danach stehen u. a. das Internationale Festhallen Reitturnier in Frankfurt und die Liverpool International Horse Show auf dem Programm.